Startseite Schreiben Sie uns! RSS-Abonement Infos für Feu-Lehrende

Redesign 2020

Redesign 2020

Die meisten Besucher*innen unserer Website haben es sicher schon registriert. Wir haben sie einem gründlichen Redesign unterzogen. Unter der Haube ist einiges passiert, aber wichtiger sind die Änderungen, die wir zur besseren Auffindbarkeit von Informationen umgesetzt haben und auch noch planen.

Bei der Evaluation unseres Blogs vor bereits über einem Jahr kam heraus, dass viele Informationen nicht einfach zu finden sind. Das haben wir durch die folgenden Maßnahmen verbessert:

  • Screenshot Suche
    Die Suchfunktion ist nun überall erreichbar. Screenshot: FernUniversität
    Über die Lupe oben rechts kann die site-weite Suche jetzt jederzeit geöffnet werden und ist immer am gleichen Ort zu finden.
  • Damit auch ältere Beiträge ab und zu mal in Erinnerung gerufen werden, sind die beiden Abschnitte „Knowledge Base“ und „Showroom“ auf der Startseite so gestaltet, dass die Beiträge aus den Sektionen per Zufall angezeigt werden.
  • Die Neuigkeiten-Seite wurde umstrukturiert und durch eine übersichtlichere Navigation und eine Archivliste ergänzt. Um die Zuordnung der Beiträge etwas transparenter zu machen, werden die Knowledge-Base- und Showroom-Beiträge jetzt nicht mehr unter Neuigkeiten angezeigt.
  • An der Knowledge Base wird im Moment noch gearbeitet. Wir haben sie bereits durch eine Tag-Cloud ergänzt. Zusätzlich dazu wird es in Zukunft aber auch noch eine Indexseite geben, die die Beiträge der Knowledge Base listet.
  • Die Angebote-Seite ist neu hinzugekommen und wurde um User Stories ergänzt. Diese sollen transparenter machen, welche Services von uns angeboten werden.

Wir hoffen natürlich, dass alle durch das Redesign ein besseres Nutzendenerlebnis haben. Wir sind wie immer offen für Rückmeldungen und Anregungen, denn die Website ist in unseren Augen ein Work in Progress, das kontinuierlich verbessert werden kann. Gerne können hier Kommentare hinterlassen werden.

2 Gedanken zu “Redesign 2020”

  1. Kann man vielleicht den „nicht unterstützt“-Banner im Internet Explorer deaktivieren? Er überdeckt die Seiteninhalte und ist m. E. der einzige Grund, warum die Seite in diesem nicht voll nutzbar ist – welche Funktion, die ein Blog braucht, wird denn vom Internet Explorer nicht unterstützt?

    1. Hallo,

      leider ist es so, dass Internet Explorer einige moderne Webtechniken nicht mehr unterstützt. Microsoft hat die Weiterentwicklung des Browsers im Jahr 2016 eingestellt und stellt mittlerweile nur noch Sicherheitsupdates zur Verfügung. Die Firma empfiehlt selbst die Umstellung auf den Browser Edge. Auf unserer Website wird z. B. die Suchfunktion nicht unterstützt.

      Wir haben den Hinweis mittlerweile etwas anders gestaltet, sodass er das Lesen von Inhalten nicht mehr erschwert.

      Trotzdem empfehlen wir die Nutzung eines anderen Browsers als Internet Explorer. Neben MS Edge könnten das Firefox oder Opera sein.

      Viele Grüße
      Alexander Sperl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die FernUniversität in Hagen ist Partnerhochschule von