QuickWin Lehrbetrieb: Mit H5P interaktive Inhalte in Moodle erstellen

H5P ist ein Zusatzmodul für Moodle, mit dem interaktive Lehrinhalte erstellt werden können. Hierzu zählen z.B. interaktive Präsentationen, Zeitleisten oder Quizze.

Mit Hilfe von H5P-Elementen können sowohl Informationen als auch Lehrinhalte optisch modern und ansprechend präsentiert werden. Der integrierte Editor ermöglicht die Erstellung und Bereitstellung direkt in Moodle und vereinfacht somit das Anbieten interaktiver Inhalte für Lehrende enorm.

Im vergangenen Semester wurde H5P im Testbetrieb eingesetzt, um so erste Erfahrungswerte zu sammeln und das Tool zum Sommersemester 2018 – geprüft auf Herz und Nieren – für alle Lehrenden freizuschalten. Ab sofort können alle Betreuer*innen in ihren Moodle-Lernumgebungen beim Einfügen einer neuen Aktivität auch den Typ “H5P – Interaktiver Inhalt” auswählen. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Testnutzer*innen bedanken und hoffen, dass das Tool auch bei weiteren Kolleginnen und Kollegen auf großes Interesse stoßen wird.

Damit Sie einen kurzen Überblick erhalten, was H5P ist, wo und wie Sie es einsetzen können und wann Sie noch mehr Informationen in einer Online-Veranstaltung (Folie 6 ;-)) bekommen können, haben wir eine kleine Präsentation – natürlich mit H5P – für Sie zusammengestellt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.