Startseite Schreiben Sie uns! RSS-Abonement Infos für Feu-Lehrende

Kennen Sie schon… Storytelling?

Kennen Sie schon… Storytelling?

Storytelling ist eine Methode, die aktuell in der didaktischen Diskussion häufige Beachtung findet. Ihre Zielsetzung besteht darin, es den Lernenden zu erleichtern, Zusammenhänge zwischen einzelnen Lerneinheiten zu verstehen bzw. nach Möglichkeit sogar selbständig zu erkennen. Wie der Name schon vermuten lässt, wird dabei auf das Prinzip des Geschichtenerzählens zurückgegriffen, um inhaltliche Rahmungen zu schaffen.

Storytelling kann auf zwei Arten in Lernprozessen eingesetzt werden:

  • Zum Einen kann den Lernenden die Aufgabe gestellt werden, Geschichten zu erzählen, die ihnen dabei helfen, sich Inhalte besser zu merken bzw. den Zusammenhang zwischen diesen für sie selbst herzustellen.
  • Zum Anderen können die Geschichten durch die Lehrenden erzählt werden, um die zu vermittelnden Lerninhalte in einen kontextuellen Rahmen für die Lernenden zu stellen.

„Digital Storytelling“ wird in einigen Publikationen als Sonderweg des Storytellings explizit benannt. Im Fokus liegt dabei jedoch nur das Medium, mit dem die Geschichten erstellt und ggf. auch von den Adressat*innen aufgenommen werden. Ist dieses Medium digital, wird von digital Storytelling gesprochen. An den Grundprinzipien des Ansatzes ändert sich allerdings auch in diesem Falle nichts.

Es bleibt schließlich noch die Frage, warum überhaupt Storytelling als geeignete Methode zum Einsatz in Lernprozessen diskutiert wird? Dies hat mit der evolutionären Entwicklung des Menschen und damit auch unseres Gehirns zu tun. Das Lernen über Geschichten, seien es eigene Erlebnisse oder die Berichte von anderen, waren jahrhundertelang verbreitete Formen des Lernens. Es wird davon ausgegangen, dass unser Gehirn besonders gut darauf trainiert ist, durch Geschichten zu lernen. Sie dienen dazu, unsere Aufmerksamkeit zu fokussieren, was Lernen positiv unterstützt. Veränderungen und Überraschungen, wie sie in guten Geschichten vorkommen sollten, steigern ebenfalls unsere Aufmerksamkeit und die Motivation, sich mit Inhalten auseinanderzusetzen. Schließlich schaffen gute Geschichten durch Hauptcharaktere Empathie und steigern damit ebenfalls Aufmerksamkeit und Motivation.

Die beiden folgenden Videos geben einen guten Einblick in die Vorteile und Funktion von Storytelling.

Will Storr „The Science of Storytelling“

David JP Phillips „The magical science of storytelling“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die FernUniversität in Hagen ist Partnerhochschule von