Kennen Sie schon… den Terminplaner feudel?

feudel Illustration
Illustration: FernUniversität

An einer Doodle-Umfrage hat sicher jede*r schon einmal teilgenommen. Aber wussten Sie auch, dass die FernUniversität einen eigenen Dienst betreibt, der die gleichen Möglichkeiten bietet? Unter feudel.fernuni-hagen.de finden Sie den FernUni-eigenen Terminplaner.

Das Werkzeug ist denkbar einfach zu benutzen. Auf dem Startbildschirm können ein Titel, eine Wunsch-URL (die bei ausbleibender Bearbeitung automatisch generiert wird) und ein Ablaufdatum eingegeben werden.

feudel Startseite Screenshot
Startseite des Terminplaners feudel (Screenshot: FernUniversität)

Danach können die Tage, Zeiten und die Kombinationen von beidem bestimmt werden. feudel geniert einen Link zu der erstellten Umfrage, welcher dann an die gewünschten Personen verschickt werden kann. Das alles läuft auf einem Server der FernUni.

Auf diese Weise können zum Beispiel Termine für ein Treffen mit Studierenden schnell organisiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.