Startseite Twitter Schreiben Sie uns! RSS-Abonement Infos für Feu-Lehrende

Ein Jahr @eKOO_FernUni

Ein Jahr @eKOO_FernUni

Über 500 Tweets, fast 250 Follower und über 80 Fotos und Videos: seit einem Jahr ist die e-KOO auf Twitter unterwegs. Was zunächst als (ziemlich spät gestartetes) Experiment begann, hat sich recht schnell etabliert. Wir werfen einen Blick auf dieses Jahr…

Erster Tweet

Manche meinen, dass der erste Tweet mit Bedacht formuliert werden sollte und dass ein „Hallo Welt!“ nicht genügt. Zumal die Welt sich eh nicht für neue Twitter-Nutzende interessiert… Da kam es genau richtig, dass wir unseren Rückblick auf das Jahr 2018 in dem Tweet verbreiten wollten. In dem Beitrag hatten wir gezeigt, was uns 2018 umgetrieben hat.

Meiste Likes

Unser Tweet mit den meisten Likes war dieser hier:

Klar, 52 Likes sind nicht besonders viel, aber das Produkt, dass wir in dem Tweet zeigen, ist für uns viel wichtiger. Das Quartett wird an alle ausgegeben, die bei uns die Zertifikatsprogramme beginnen. Wenn das mal keine extrinsische Motivation ist…

Wettbewerb Krake

Oder aber man gewinnt bei unserem Kraken-Wettbewerb. Im September, kurz nach dem zweiten Geburtstag unseres Blogs, stellten wir die Frage:

Die Gewinnerin stand kurze Zeit später fest:

Ziele des Accounts

Mit unserem Twitter-Account wollen wir unser Angebot und die Aktivitäten im Bereich Lehre mit digitalen Medien an der FernUni nach außen hin sichtbar machen. Darüber hinaus möchten wir auch denjenigen Lehrenden, die Twitter als Inspirationsquelle nutzen, ab und zu ein paar Updates zu Trends und Themen des #twittercampus zukommen lassen. Vielleicht kommt dann der eine oder die andere Follower*in noch dazu.

2 Gedanken zu “Ein Jahr @eKOO_FernUni”

  1. Hallo Welt! 😉
    Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum! Mögen die Zahl der Follower*in weiter (viral) steigen.
    Freue mich auf weitere QuickWins und den Austausch mit Euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die FernUniversität in Hagen ist Partnerhochschule von