e-KOO im Fokus: Oliver Wesch

Portraitfoto Oliver Wesch
(Foto: FernUniversität)

Anfang Februar 2018 habe ich mich dem e-KOO Team angeschlossen. Ich blicke dabei zurück auf viele Jahre, die ich außerhalb der Universität mit der Entwicklung von Hard- und Software verbracht habe. Zuletzt arbeitete ich bei einen Hersteller für SmartHome-Lösungen und habe in diesem Rahmen meine Erfahrungen in der Software-Entwicklung, speziell im Aufbau einer eigenen Cloud-Architektur und in der App-Entwicklung vertiefen können.

 

Die FernUniversität ist mir bereits seit meinem Studium der Informatik und Elektrotechnik an der TU-Dortmund bekannt. Ich habe hier, während und nach meinem Studium, an einem Lehrgebiet gearbeitet. Die voranschreitende Digitalisierung der Fernlehre und der Aufbau neuer innovativer E-Learning Angebote sind es, die mein Interesse geweckt haben.

Ich freue mich, meine Kenntnisse und Erfahrungen der letzten Jahre nun in die Konzeption und den Aufbau neuer Lehr- und Lernplattformen wie beispielsweise Social-Reading und spezieller FernUni-Apps einbringen zu können.

Neben der Projektarbeit zählen zu meinen Aufgabenbereichen auch die Beratung bei speziellen technischen Fragen, die Überprüfung der technischen Realisierbarkeit neuer Lehr-/Lernangebote, sowie das WordPress Customizing. In diesem Rahmen bieten wir Ihnen von der e-KOO eine Beratung und den Aufbau spezieller projektbezogener WordPress Installationen an.

Bei Fragen und Anregungen zum Projekt Social-Reading oder Fragen zu WordPress wenden Sie Sich gerne an mich.

Oliver Wesch | oliver.wesch@fernuni-hagen.de | -2813

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.