Startseite Schreiben Sie uns! RSS-Abonement Infos für Feu-Lehrende
Symbolbild für E-Learning

e-KOO im Fokus: Anke Marks

e-KOO im Fokus: Anke Marks

Portrait Anke MarksSeit November 2020 gehöre ich dem e-KOO-Team an und bin Ihre Ansprechperson für das Landesportal ORCA.nrw (Open Resources Campus NRW). Im Portal ORCA.nrw werden sowohl frei lizensierte Lehr- und Lernmaterialien als auch Informationen und Services rund um das Thema „Digitalisierung von Studium und Lehre“ bereitgestellt. Ich vertrete die FernUniversität Hagen im Netzwerk des Portals und werde Sie über die aktuellen Entwicklungen rund um ORCA.nrw informieren. Offene Bildungsmaterialien bilden dabei die Grundpfeiler des Portals. Sie als Lehrende können das Material anderer nutzen, anpassen und weiterentwickeln und stellen gleichzeitig eigenes Lehr-/Lernmaterial für andere zur Verfügung. Neben den Webseiten ist auch ein Community-Tool geplant, das den Austausch und die Vernetzung von Lehrenden und Didaktiker*innen fördern soll. Die Freischaltung des Portals ist für Sommer 2021 geplant.

Die FernUniversität kenne ich bislang nur aus Erzählungen von aktuellen oder ehemaligen Studierenden. Apropos Studierende – die Perspektive von Lernenden beschäftigt mich seit fast 10 Jahren. An der Ruhr-Universität Bochum habe ich Studieninteressierte digital bei der Suche nach dem richtigen Studiengang unterstützt und Ihnen geholfen, sich optimal auf ihr Studium vorzubereiten. Dabei sind neben Test- und Informationseinheiten auch multimediale Lerneinheiten und Videos entstanden. Am Zentrum für Wissenschaftsdidaktik war ich im Bereich E-Learning angesiedelt, wo ich u.a. an der Qualifizierung von eTutoren beteiligt war. Projekterfahrungen in einem hochschulübergreifenden Landesprojekt konnte ich bereits beim „Studifinder“ sammeln, dem führenden Online-Orientierungsportal für Schülerinnen und Schüler in Deutschland, das in NRW entwickelt wurde und seit 2017 von der Bundesagentur für Arbeit betrieben wird.

Von Hause aus bin ich Arbeits- und Organisationspsychologin mit dem Schwerpunkt Pädagogische Psychologie. Nach dem Studium habe ich einige Jahre am Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund in der Forschung gearbeitet und auch promoviert. Wir haben damals die Wirkung von verschiedenen Verkehrslärmarten auf den Schlaf, auf das Befinden und die Leistung am nächsten Tag untersucht.

An der FernUniversität werde ich neben dem ORCA.nrw Projekt in weiteren Servicebereichen für Sie arbeiten. Im Bereich „Information“ werde ich regelmäßig für den e-KOO-Blog schreiben und Sie über aktuelle Themen informieren. Im Bereich „Qualifizierung“ darf ich Sie über die verschiedenen Zertifikatsprogramme beraten und Workshops im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms anbieten. Wünschen Sie für Ihre Lehre digitale Unterstützung von einem E-Learning-Friend (ELFe), können Sie sich gerne an mich wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die FernUniversität in Hagen ist Partnerhochschule von