Startseite Schreiben Sie uns! RSS-Abonement Infos für Feu-Lehrende
Symbolbild für E-Learning

Community of Practice zur Prüfungsphase WiSe 20/21

Community of Practice zur Prüfungsphase WiSe 20/21

Zu den Anforderungen der aktuellen Prüfungsphase bieten wir eine Community of Practice für alle Lehrenden der FernUni an. Im Februar werden jeden Dienstag und Donnerstag von 15-16 Uhr Expert*innen zu unterschiedlichen momentan anliegenden Themen bereitstehen, kurze Inputs und Erfahrungsberichte geben und Fragen beantworten. Die Treffen sollen darüber hinaus die Möglichkeit bieten, auch weitere dringende Fragen der Teilnehmenden zu beantworten bzw. an die jeweiligen Expert*innen weiterzuleiten. Die folgenden Treffen werden im Rahmen der CoP angeboten:


Datum: Dienstag, 9.2.2021, 15-16 Uhr
Titel: Think Positive! – erfolgreicher Umstieg auf Online-Prüfungen
Experte: Nils Szuka, Geschäftsführer des Zentralbereichs der Rechtswissenschaftlichen Fakultät


Datum: Donnerstag, 11.2. 2021, 15-16 Uhr
Titel: E-Klausuren mit Dynexite
Experte: Prof. Dr. Stefan Stürmer, Dekan der Fakultät für Psychologie


Datum: Dienstag, 16.2.2021, 15-16 Uhr
Titel: Rechtliche Aspekte der aktuellen Prüfungsphase
Experte: Mike Terbeck, Dez. 2.4


Datum: Donnerstag, 18.2.2021, 15-16 Uhr
Titel: E-Klausuren mit dem Online-Übungssystem
Experte: Immo Schulz-Gerlach, ZMI


Datum: Dienstag, 23.2.2021, 15-16 Uhr
Titel: Datenschutz in Zeiten von Corona
Experte: Oliver Hinte, Behördlicher Datenschutzbeauftragter


Datum: Donnerstag, 25.2.2021, 15-16 Uhr
Titel: E-Klausuren mit Moodle
Expert*innen: Jule Geisler, Dr. Sascha Serwe; e-KOO


Datum: Dienstag, 2.3.2021, 15-16 Uhr
Titel: Mündliche Online-Prüfungen
Expertin: Sabine Golnick, DMS


Der Zugang zur Community of Practice erfolgt über Zoom:

Zoom-Meeting beitreten
https://fernuni-hagen.zoom.us/j/86265091836?pwd=L0p0d3hNbWF3K2Q5eVpWdXM2ZmpwZz09

Meeting-ID: 862 6509 1836
Kenncode: MP9546h.

Wenn Sie Ihre Fragen bereits jetzt loswerden möchten, schreiben Sie gerne einen Kommentar unter diesen Blog-Beitrag oder schicken Sie eine Mail an ekoo@fernuni-hagen.de. Wir leiten die Fragen dann an die entsprechenden Expert*innen weiter.

2 Gedanken zu “Community of Practice zur Prüfungsphase WiSe 20/21”

  1. Bei uns sollen die Studierenden (über moodle) die Klausur herunterladen, dann ausdrucken und per Hand bearbeiten und schließlich die Lösungen einscannen und wieder hochladen. (Es geht auch um Zeichnungen, Formeln etc.) Gibt es hierzu Erfahrungen, z.B. welche App zum Einscannen verwendet werden sollte? Oder sogar schon einen Leitfaden für Studierende?

    1. Lieber Herr Bierbüße,

      wir stellen gerade einen separaten Blog-Beitrag mit den wichtigsten Informationen zur aktuellen Prüfungsphase zusammen. Dort wird das auch beinhaltet sein.

      Das Szenario zum Einreichen der Lösungen könnte folgendermaßen aussehen:

      • Die Apps „Office Lens“ oder „Adobe Scan” (Anmeldung notwendig) können kostenlos für iOS oder Android heruntergeladen werden. Mit diesen Apps können Papierbögen abfotografiert, automatisch optimiert und in PDFs mit ein oder mehreren Seiten umgewandelt werden.
      • Die Studierenden können sich auf dem Handy in das Online Übungssystem oder Moodle einloggen und dann die PDF-Datei dort einreichen. Alternativ können sie die PDF-Datei natürlich auch auf den Computer übertragen und von dort aus hochladen.

      Bitte kontaktieren Sie uns per Mail unter ekoo@fernuni-hagen.de, um weitere Details zu besprechen.

      Herzliche Grüße
      Alexander Sperl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die FernUniversität in Hagen ist Partnerhochschule von