Call for Paper der European University Association zum Thema “Balancing Tradition and Change”

Die European University Association richtet am 13. und 14. Februar 2020 das European Learning and Teaching Forum aus. Veranstaltungsort ist Universität Utrecht, die Tagung steht unter dem Motto “Balancing Tradition and Change” und will den Teilnehmenden Anlass über die Entwicklungen von Lernen und Lehren an europäischen Universitäten zu diskutieren. Mit dem jetzt veröffentlichten Call for Paper können Beiträge in unterschiedlichen Formaten für die Tagung eingereicht werden. Zielgruppe des Calls sind sowohl Hochschulmanager*innen und Mitarbeitende von Hochschulleitungen und -verwaltungen als auch Lehrende an Hochschulen. Ein besonderer Fokus wird darauf gelegt, dass alle Beiträge Diskussionen, Austausch und Aktivität des Publikums anregen sollen.

Den ausführlichen Call for Paper mit allen relevanten Angaben finden Sie hier als pdf.

Beiträge können bis zum 01.10.2019 als Worddokumente eingereicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.