Startseite Schreiben Sie uns! RSS-Abonement Infos für Feu-Lehrende

[Update 03.07.2020] Angebot für FernUni-Mitarbeitende: Gemeinsam durch die Corona-Homeoffice-Zeit geht weiter

[Update 03.07.2020] Angebot für FernUni-Mitarbeitende: Gemeinsam durch die Corona-Homeoffice-Zeit geht weiter

Update 03.07.2020: Der virtuelle Austausch geht weiter, allerdings zukünftig jeden zweiten und vierten Freitag im Monat zwischen 14 und 15 Uhr in Adobe Connect. Achtung: Die Meeting-URL hat sich geändert. Ein Neueinstieg ist jederzeit möglich. Der nächste Termin ist der 10.07.2020, danach beginnt dann der neue Modus.

Trotz der ersten Lockerungen geht es an der FernUniversität zunächst für die meisten von uns weiter mit der Arbeit im Homeoffice. Aus diesem Grund wird auch der virtuelle Austausch „Gemeinsam durch die Corona-Homeoffice-Zeit“ fortgesetzt. Alle Infos finden Sie untenstehend in diesem Artikel.

Einige von uns sind vertraut mit einem Tag Homeoffice die Woche, für andere ist es neu – mehrere Wochen am Stück ist aber für uns Alle Neuland. Verloren geht dabei vor allem das Gespräch auf dem Flur oder in der Mensa. Dem wollen wir gerne mit einem virtuellen Angebot entgegenwirken. Wir laden daher gern alle FernUni-Mitarbeiter*innen ab Freitag, 20.03.2020 (14-15 Uhr) regelmäßig jeden Freitag während des Minimalbetriebs zu einem offenen Austausch in Adobe Connect ein.

Strukturieren werden wir den Austausch nach der Lean Coffee Methode:

Ablauf eines Lean Coffes
Quelle: https://tanjafoehr.com/image-109/

Alle Fragen, die uns aktuell beschäftigen, können eingebracht werden. Egal, ob es um die Organisation des Homeoffice-Tages, Tipps und Tricks, Ideen zur parallel erforderlichen Kinderbetreuung, Sorgen, die einen aktuell herumtreiben oder sonstige Themen geht. Die Gruppe entscheidet, welche Themen besprochen werden. Der Austausch von Kolleg*innen für Kolleg*innen steht im Vordergrund.

Das Angebot wird von der e-KOO (ekoo@fernuni-hagen.de) organisiert und moderiert.

Infos zu Adobe Connect

Der Adobe Connect Raum ist unter folgender Adresse zu erreichen:
https://emeeting.fernuni-hagen.de/offene-austauschrunde

Die virtuellen Räume können jeweils 10 Minuten vor Beginn der Veranstaltung betreten werden.

Wer noch nie mit Connect gearbeitet hat, sollte Folgendes beachten:
Benötigt wird ein PC-Arbeitsplatz mit Internetzugang und -browser, zu empfehlen ist weiterhin ein Headset. Eine Webcam kann verwendet werden, ist jedoch nicht unbedingt erforderlich.
Die Teilnehmenden sollten im Vorfeld ihre technischen Einstellungen prüfen, um an den Veranstaltungen teilnehmen zu können:

  1. Systemcheck durchführen: https://e.feu.de/connect-test und
  2. Audioeinstellungen im e-KOO-Technikcheck-Raum prüfen: http://emeeting.fernuni-hagen.de/technikcheck. Dort wird ihnen ein Foliensatz angezeigt, der sie durch alle Einstellungen führt.
  3. Technische Hinweise beachten: https://wiki.fernuni-hagen.de/helpdesk/index.php/Technische_Anforderungen_Adobe_Connect.
  4. Treten Probleme beim Test der Audioeinstellungen auf, die sie nicht allein lösen können, wenden sich die Teilnehmenden bitte an den Helpdesk (helpdesk), damit die Kolleg*innen mit ihnen gemeinsam ihre Einstellungen prüfen und ggf. korrigieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die FernUniversität in Hagen ist Partnerhochschule von