Startseite Schreiben Sie uns! RSS-Abonement Infos für Feu-Lehrende

2017 September 04

Tag: 4. September 2017

Virtuelle Klassenzimmer bieten die Möglichkeit synchrone Online-Veranstaltungen durchzuführen. Die Kommunikation wird über die Zuschaltung von Audio- und Videoelementen ermöglicht, ein Whiteboard ersetzt die Tafel und die Dokumentenfreigabe den Beamer. Lehren und Lernen kann so zeitgleich, aber trotzdem ortsunabhängig stattfinden. An der FernUniversität in Hagen wird zu diesem Zweck das virtuelle Klassenzimmer Adobe Connect eingesetzt.

Im Sommersemester 2017 sind 2.215 aktive Connect-Zugänge zu verzeichnen. Das heißt, dass sich diese Anzahl an Personen am zentralen Connectportal der FernUniversität Hagen registriert hat. Im Sommersemester 2016 waren es 1.525 aktive Zugänge –  dies ist eine Steigerung um 45%. Diese Entwicklung bestätigt, dass Connect sich in der Lehre an der FernUniversität etabliert hat und […]

Moodle ist die zentrale Lernplattform der FernUniversität in Hagen. Studierende werden dort informiert, rufen Materialien ab, bearbeiten Einsendeaufgaben und kommunizieren mit ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen. Dies alles bedarf eines hohen Maßes an Selbstorganisation und -disziplin. Mit Hilfe einer Fortschrittsleiste können Lehrende es Studierenden ermöglichen, den individuellen Lernfortschritt besser im Blick zu haben.

Für professionelle Aufzeichnungen von Vorträgen oder kleineren Präsentationen können sich Lehrende beim ZMI Unterstützung holen. In einem Studio steht die Technik zur Verfügung, die dafür notwendig ist. Die Digital Media Services unterstützen Sie bei allen Aspekten vom Drehbuch bis zum Bereitstellen des fertigen Videos.

Die FernUniversität in Hagen ist Partnerhochschule von